*
Vom 01.06.2022  bis 31.08.2022
 

 
Mit dem 9-Euro-Ticket deutschlandweit mobil
 

Das 9-Euro-Ticket kommt – und ermöglicht vom 1. Juni bis zum 31. August 2022 günstige Fahrten durch das WestfalenTarif-Gebiet, NRW und ganz Deutschland. Die Monatskarte für den Nahverkehr ist eine einmalige Sondermaßnahme im Rahmen des Entlastungspakets, mit dem die Bundesregierung auf die gestiegenen Kraftstoff-​ und Energiepreise reagiert.

Egal, ob Sie täglich zur Arbeit pendeln oder nur in der Freizeit Bus und Bahn nutzen: Das 9-Euro-Ticket richtet sich als Schnupper-Ticket an Interessierte und als Treuebonus an bestehende Abonnenten.

Kurz und knapp: Die wichtigsten Infos

Zeitraum: Der Aktionszeitraum läuft vom 1. Juni bis zum 31. August 2022.

Gültigkeit: Als Monatskarte ist das 9-Euro-Ticket jeweils bis zum Monatsende gültig – unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt Sie das Ticket kaufen.

Kosten: Pro Monat kostet das Ticket 9 Euro. Die Kosten für zwei Monate liegen also bei 18 Euro, für den gesamten Aktionszeitraum von drei Monaten zahlen Sie 27 Euro.

Nutzung: Mit dem 9-Euro-Ticket dürfen Sie den gesamten Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen, also Busse, Straßenbahnen, Stadt-​ und U-​Bahnen sowie S-​Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpresse in der 2. Klasse. Der Fernverkehr (z. B. ICE, IC, EC) und private Anbieter wie z. B. FlixTrain sind ausgeschlossen.

Kauf: Sie können das 9-Euro-Ticket vor Ort in Kundenzentren der Verkehrsunternehmen sowie an den Ticketautomaten kaufen. Eine Vielzahl an Unternehmen ermöglicht auch den Kauf des Tickets direkt beim Busfahrer. Zudem können Sie das 9-Euro-Ticket digital über die Apps und Online-Shops der Verkehrsunternehmen erwerben.

Aktuelle Informationen zum Angebot finden Sie hier. Diese Seite wird stetig aktualisiert.


 
*