*
desde 07.08.2017  hasta 01.01.2019
 
Teilsperrung Wittener Straße

 
Umleitung Linien 602, 612, 632, 642, NE5 und E
 
  • Von: Montag, den 12. Juni 2017, 04.00 Uhr
  • Bis: voraussichtlich Juni 2018

 

In Folge von Bauarbeiten im Bereich Wittener Straße/Beckacker Schulstraße gibt es Einschränkungen in der Verkehrsführung und die dort verkehrenden Linien werden wie folgt umgeleitet:

  • Die Linie 602 und die Einsatzwagen E812, E889, E890 in Fahrtrichtung Oberbarmen werden zwischen den Haltestellen Rheinische Straße und Hügelstraße über Vor der Beule - Am Diek umgeleitet. Die Haltestelle Beckacker Brücke kann nicht angefahren werden und entfällt für die Dauer der Umleitung. Für die ebenfalls entfallende Haltestelle Weiherstraße ist eine Ersatzhaltestelle Weiherstraße Vor der Beule eingerichtet.
  • Die Linie 612 und die Einsatzwagen E885, E888 in Fahrtrichtung Wichlinghausen Markt werden zwischen den Haltestellen Rheinische Straße und Königsberger Straße über Vor der Beule - Am Diek umgeleitet. Die Haltestelle Beckacker Brücke kann nicht angefahren werden und entfällt für die Dauer der Umleitung. Für die ebenfalls entfallende Haltestelle Weiherstraße ist eine Ersatzhaltestelle Weiherstraße Vor der Beule eingerichtet.
  • Die Linie 632 sowie die Einsatzwagen E811 und E932 in Fahrtrichtung Wichlinghausen Markt werden zwischen den Haltestellen Samoastraße und Königsberger Straße über Wittener Straße - Vor der Beule - Am Diek umgeleitet. Für die entfallende Haltestelle Weiherstraße ist eine Ersatzhaltestelle Weiherstraße Vor der Beule eingerichtet. Die auf dem Umleitungsweg liegende Haltestelle Beckacker Brücke wird mitbedient.
  • Die Linien 642, NE5 sowie der Einsatzwagen E813 in Fahrtrichtung Oberbarmen werden zwischen den Haltestellen Samoastraße und Hügelstraße über Wittener Straße - Vor der Beule - Am Diek umgeleitet. Für die entfallende Haltestelle Weiherstraße ist eine Ersatzhaltestelle Weiherstraße Vor der Beule eingerichtet. Die auf dem Umleitungsweg liegende Haltestelle Beckacker Brücke wird mitbedient.

Durch die Umleitungen kann es zu Verspätungen kommen. Bitte beachten Sie auch die Aushänge an den Haltestellen vor Ort.


 
Die beschriebenen Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) berücksichtigt.
*